Zitronenlimonade

Schenkt dir das Leben Zitronen,mach Limonade daraus

Ihr Lieben,

das Wetter ist zum wegschmelzen und man könnte den ganzen Tag nur trinken.Wasser ist natürlich das beste,aber wer möchte schon den ganzen Tag nur Wasser trinken ?Deshalb habe ich heute ein ganz einfaches Rezept von einer köstlichen Zitronenlimonade.Sie ist erfrischend und mit Eiswürfeln oder einer Kugel Zitonensorbet,eine köstlich erfrischende Abwechslung.

Zitronenlimonade – Zutaten für ca. 1,7 l:

Zutaten

  • 1 kleines Stück Ingwer (ca. 10 g)
  • 0,5 mit Kohlensäure versetztes + 1 l stilles Wasser
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Zitronensaft
  • 2 Bio-Zitronen
  • 5 Stiele Minze

Zubereitung

  1. Zum Zitronen-Limonade selber machen den Ingwer schälen und fein hacken. In einem Topf 500 ml Wasser mit dem gehackten Ingwer und 200 g Zucker unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Auskühlen lassen.
  2. Den Sirup anschließend durch ein Sieb in ein großes Einmachglas oder einen Krug mit ca. 2 Liter Fassungsvermögen gießen. Den Ingwersirup mit 200 ml Zitronensaft und 1 Liter kaltem Wasser, je nach Geschmack still oder mit Sprudel, auffüllen.
  3. Die Bio-Zitronen heiß abwaschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. 5 Stiele Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Minze und Zitronenscheiben zur Limonade geben und diese gut gekühlt servieren.

Eine köstlich erfrischende Limonade, die nach Nachschub ruft.Wir wünschen Euch viel Spaß beim nachmachen und gutes Gelinge .Bon Appetit.

Liebste Grüße,

Granny und die Erbsen ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.